BGU Kappsäge KS 700 H mit Hydraulikantrieb Bj.2015 NEU


BGU Kappsäge KS 700 H mit Hydraulikantrieb Bj.2015 NEU

Artikel-Nr.: B 90191-15

Noch auf Lager
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Alter Preis 3.730,00 €
2.000,00
Sie sparen 1.730,00 €
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


BGU Kappsägenmodell KS 700 H wartet mit einer Vielzahl an technischen Highlights auf. Angefangen von dem innovativen Funktionsprinzip, welches schnelles, sicheres und ermüdungsfreies Arbeiten gewährleistet, bis hin zur Verwendung modernster Komponenten (z.B. spezielle Energiesparmotoren), läuten diese Sägen eine neue Ära der Brennholzaufbereitung ein.


Das Modell KS 700H wird von einem Ölmotor angetrieben,

der wiederum durch die Traktorhydraulik vom Traktor aus  betrieben wird. Serienmäßig sind alle Modelle mit HM-Blättern, Fahrwerken und Holzhaltekrallen ausgestattet.  Die starre Holzabführrinne ermöglicht ein schnelles und einfaches Befüllen z.B. eines Förderbandes oder einer Schubkarre, da die sonst übliche Wippbewegung entfällt. Alle Modelle lassen sich eben wegen der starren Holzabführrinne mit einer Rollenbahn für die einfachere Holzzuführung ausstatten. Dies ermöglicht das Arbeiten mit bis zu 3,50 m langen Stämmen. Bei allen 700er Modellen kann diese sogar in Transportstellung hochgeklappt werden.

 

Vorteile auf einem Blick:

Bei den E-Modellen kommen spezielle energiesparende Hochleistungsmotoren zum Einsatz. Über zwei groß dimensionierte Lagerböcke (Rollenlager), lässt sich der gesamte Kappmechanismus spielend leicht bedienen. Der Kraftaufwand beim Sägevorgang ist unglaublich gering.

Perfekter Schutz: das Sägeblatt ist dank einer verschiebbaren Abdeckung immer gut gesichert.

 

Der aufklappbare Seitendeckel ermöglicht einen einfachen Wechsel des Sägeblattes. Die professionelle Zweihandbedienung, eine Hand sichert über die Holzhaltekralle das Schnittgut, die andere bedient die Kappsäge. Die KS 700H wird mittels Dreipunktaufhängung am Traktor befestigt. Die Hydraulikanschlüsse werden an die Traktorhydraulik angeschlossen.

 

Hydraulikantrieb vom Traktor aus durch Ölmotor über die Traktorhydraulik mit Schläuchen (2 m Länge) und Schnellkupplungen. (Eine Druckleitung und eine drucklose Rücklaufleitung sind erforderlich. Empfohlene Pumpenleistung ca. 25 Liter/min.). Mobiler Einsatz ist die Stärke der KS 700 H.

 

  • Die als Zubehör erhältliche Rollbahn ermöglicht das Arbeiten mit bis zu 3,50 m langen Stämmen.
  • serienmäßig mit Maßeinteilung für Schnittlänge und Holzhaltekralle
  • serienmäßig mit HM-Blatt
  • inkl. Fahrwerk und Schiebestange

Technische Daten

  • Betriebsdruck
  • max. 200 bar
  • Leistungsbedarf Traktor
  • ca. 10/13,6 kW/PS
  • Drehzahl Sägeblatt
  • 1750 U/min.
  • Schnitttiefe Ø
  • ca. 250 mm
  • Sägeblatt Ø
  • 700/30 mm
  • Abmessungen (L x B x H)
  • 1170 x 1080 x 1400 mm
  • Gewicht
  • ca. 194 kg

Video Kappsäge 700 H

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sägetechnik, Aktionsprodukte